Pferde OP Versicherung - die Pferde OP Versicherung im Überblick

Die Pferde OP Versicherung stellt eine sinnvolle und preiswerte Absicherung für den Schutz vor Operationskosten dar. Wählen Sie zwischen dem einfachen oder zweifachen Satz der Gebührenordnung. Ist Ihr Pferd 10 Jahre oder jünger? Dann ist auch die Pferdekrankenversicherung möglich.

Die Pferde OP Versicherung Basis leistet bis zum 1-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte während die Pferde OP Versicherung Komfort auch die Kosten bis zum 2-fachen Satz abdeckt. Gerade bei Notoperationen oder komplizierteren Operationen rechnen Tierärzte mit dem 2-fachen Satz ab, so daß diese Variante zu empfehlen ist.

Folgende Leistungen sind in einer Pferde OP Versicherung enthalten:

  • Kostenerstattung der versicherten Operation ohne Höchstgrenzen infolge Unfall oder Krankheit zu 100 % nach dem einfachen bzw. zweifachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (Fassung vom 8. Juli 2008)!
  • Die Kosten des letzten Untersuchungstages vor der Operation, der Nachbehandlung und der verordneten Arzneimittel bis 5 Tage nach dem Operationstag während der Vertragslaufzeit!
  • Freie Tierarztwahl!
  • Versicherungsschutz besteht im gesamten Gebiet der Bundesrepublik Deutschland!
  • Nur 30 Tage Wartezeit bei Kolikbehandlungen und 6 Monate bei anderen Erkrankungen!
  • Keine Altersbeschränkung für die Aufnahme!
  • kostenfreier Pferdehalter-Notruf: 24 Stunden rund um Uhr – 7 Tage die Woche – erreichbar! Hier erhalten Sie, bei Bedarf, Adressen und Kontaktdaten von Tierärzten und Tierkliniken in Ihrer Nähe!

zur Onlineberechnung der Pferde OP Versicherung

Die Pferde OP Versicherung ist die meist gewählte Versicherung nach der Pferdehaftpflicht, denn hier steht der Versicherungsgedanke absolut im Vordergrund. Für einen überschaubaren Betrag kann man sich vor einem hohen Kostenrisiko absichern. Ist die Eintrittswahrschenlichkeit zwar nicht so hoch, so ist aber der Kostenfaktor enorm, wenn einmal eine OP ansteht. Gerade Kolik-Operationen können sehr schnell sehr viel Geld kosten.